„Rechtliche Grundlagen für die Vermarktung von Kräutern“

„Rechtliche Grundlagen für die Vermarktung von Kräutern“

Fachvortrag von Rudi Beiser  zum Thema „Rechtliche Grundlagen für die Vermarktung von Kräutern“

2016.3.11 Bücher, Essen 019

Der Kurs vermittelt die rechtlichen Grundlagen, die bei der Herstellung und Vermarktung von selbst produzierten Kräuterprodukten sowie bei Kräuterkursen oder Kräuterwanderungen beachtet werden müssen. Dabei werden die unterschiedlichen Gesetze, die den Einsatz von Kräutern in Arzneimitteln, Lebensmitteln und Kosmetika regeln, ausführlich besprochen. Es besteht die Möglichkeit auf Fragen bezüglich der eigenen Vermarktung einzugehen und individuelle Strategien zu überlegen.

Kursinhalt: Rechtliche Abgrenzung von Arzneimitteln, Lebensmitteln und Kosmetik / Kennzeichnung der Produkte / Hygienevorschriften / Anforderungen an Betriebsräume / Kosmetikrecht / Sicherheitsbewertung u.v.m.

Sonntag, 25. September 2016                                     von 9.00 – 16.30 Uhr

Kosten 90,–€ (inkl. MWST, Tee und Wasser)

Veröffentlicht unter Aktuelle Termine, Allgemein, Kräuterführung, Wildkräuter | Hinterlasse einen Kommentar

Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kräuterernten?

Damit wir lernen können, wann der richtige Zeitpunkt zum Kräuterernten ist, kommt Herr Rudi Beiser zu uns in die Gesundheits- und Kräuterschule in Hutthurm, Lenzingerberg 3 bei Passau.

2015.10.3 Schlehe 3

Heilkräuter optimal Ernten und Verarbeiten mit Rudi Beiser,

Fachvortrag von Rudi Beiser. Heilpflanzen-Ernten zum richtigen Zeitpunkt (optimaler Wirkstoffgehalt) und das richtige Weiterverarbeiten und Trocknen, um die Wirkstoffe zu erhalten.
Der Kurs vermittelt die Grundlagen, um möglichst wirkstoffreiche und aromareiche Kräuter sammeln und verarbeiten zu können. Wie Obst und Gemüse, besitzen auch Heilkräuter eine optimale Erntereife. Jedes Heilkraut hat eine eigene Erntezeit. Dementsprechend werden die richtigen Erntezeitpunkte ausführlich besprochen. Weitere Themen sind schonende Ernte- und Trocknungstechniken, mit deren Hilfe man hochwertige Kräutertees herstellen kann. Abgerundet wird das Seminar durch das Kennenlernen uralter, magischer Sammelrituale.

Kursinhalt: Sammelrituale/ Optimale Erntezeitpunkte/ Jahresrhythmus der Pflanzen/ Tagesrhythmus der Pflanzen/ Mondrhythmus der Pflanzen/ Die Herstellung von Ganzblattdrogen/ Wirkstoffe erhalten durch schonendes Trocknen u.v.m.

Samstag, 24. September 2016                                     von 9.00 – 16.30 Uhr

Kosten 90,–€ (inkl. MWST, Tee und Wasser)

Veröffentlicht unter Aktuelle Termine, Allgemein, Rezepte | Hinterlasse einen Kommentar

Pilze richtig erkennen

Pilze richtig erkennen ist sehr wichtig und sogar notwendig, wenn ich Pilze sammeln möchte.2016.8.14 Pilze

Pilze erkennen lernen können Sie bei einem Tageskurs mit Frau Dr. Rita Lüder (www.kreativpinsel.de) in der Gesundheits- und Kräuterschule in Hutthurm bei Passau.

Termin 17.9.2016  – Weitere Infos www.herbologe.de

Veröffentlicht unter Aktuelle Termine, Naturführer, Wildkräuter | Hinterlasse einen Kommentar

Heidelbeerkuchen: Hochgenuss

Ein Heidelbeerkuchen  einfach und schnell zubereitet:2016.7.31 Heidelbeer

Unter einen Rührteig einige Heidelbeeren unterheben, in eine Auflaufform geben und backen.2016.7.31 Heidelbeerkuchen

Mit geschlagener Sahne und Getreidekaffee ist er  „Hochgenuss“.

Veröffentlicht unter Rezepte, Wildkräuter | Hinterlasse einen Kommentar

Kochen in der Natur

Die Tage an denen wir in der Natur kochen können sind leider sehr selten, daher genießen wir sie umso mehr.2016.8.11 Kräuterkurs

Bei den Kräuterseminaren in der Gesundheits- und Kräuterschule wird gerne in der freien Natur gekocht.

Der nächste Termin ist der 19.8.2016. Beim Schnupperwochenende wird bei Sommerwetter eine Wildkräutersuppe am offenen Feuer gekocht.

Näheres unter www.herbologe.de

Veröffentlicht unter Aktuelle Termine, Allgemein, Wildkräuter | Hinterlasse einen Kommentar

Kräuterkirtag in Klaffer 2016

Der Kräuterkirtag am Montag 15. August 2016 in Klaffer am Hochficht ist ein Besuch wert. 2016.8.2 kraeuterkirtag

Wer mich besuchen will, kann dies wieder an meinem Bücher- und Kräuterstand tun. Ich freue mich auf Euch.

www.herbologe.de

Veröffentlicht unter Aktuelle Termine, Allgemein, Kräuterführung, Links, Wildkräuter | Hinterlasse einen Kommentar

1000jährige Eiche in Marterberg

1000jährige Eiche in Marterberg, 1000 Jahre leben – wie mag die Eiche dies geschafft haben?2016.7.31 Eiche

Was hat diese Eiche schon alles erlebt?! Die Eiche steht auf einem schönem Platz, nahe dem Dorf Marterberg.

Die Eiche galt bei den Germanen schon als heiliger Baum. Heute noch ist manches Wappen oder Vereinsabzeichen mit einem Eichenblatt verziert. Wenn man vor einer solch dicken knorrigen Eiche mit seiner ausladenden Krone steht, kann man sehr gut verstehen, dass Eichen eine große Bedeutung bei den Menschen hatten und auch noch haben. 3016.7.31 Eiche 2

Veröffentlicht unter Allgemein, Naturführer, Wildkräuter | Hinterlasse einen Kommentar

Noch Sommer? Oder schon Herbst?

Der wunderschöne Sonnenuntergang lässt uns auf sonniges Sommerwetter hoffen – also noch Sommer! Aber der Nebel kündet uns schon den nahenden Herbst an – deshalb, oder schon Herbst?2016.7.28 Sonnenuntergang

Von der Gesundheits- und Kräuterschule aus kann man solch herrliche Sonnenuntergänge häufig erleben.

www.herbologe.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Naturführer | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Nachspeise passt immer!

Eine Nachspeise passt immer – manche sind sogar der Meinung zu einem leckeren Essen gehört eine Nachspeise.2016.7.28 obstsalat

Ein Obstsalat mit allem was der Sommer an Obst hergibt ist ein wahrer Gaumenschmeichler. Dazu Mädesüßssahne, Gundermann in selbst gemachter Schokolade, etwas feine Fruchtsoße und Rosenblüten zur Deko – wer kann da schon nein sagen!

www.herbologe.de

Veröffentlicht unter Rezepte, Wildkräuter | Hinterlasse einen Kommentar

Vorspeise erwünscht?

Als Beginn bei jedem Essen, auch bei einem Wildkräuter-Menü passt eine erfrischende Vorspeise.2016.7.17 Jahreskurs

Frische Wildkräuter klein geschnitten und mit verschiedenen Früchten vermischt und püriert geht schnell und einfach. Gleichzeitig kommt Vorfreude für die nächsten Wildkräuter-Gerichte auf.

Am 30.7.2016 wird das nächste Wildkräutermenü bei einem Wohlfühltag in der Gesundheits- und Kräuterschule in Lenzingerberg bei Passau gekocht. www.herbologe.de

Veröffentlicht unter Aktuelle Termine, Kräuterführung, Links, Rezepte, Vegan, Wildkräuter | 2 Kommentare