Monats-Archive: April 2014

Natürlich bunte Ostereier

Färben funktioniert auch mit Säften, Kräutern und Gemüse PNP-Artikel vom Mittwoch 16. April 2014 Für alle gängigen Töne gibt es pflanzliche Farbgeber: Oben links sind Kirschsaft-Eier zu sehen, dann im Uhrzeigersinn Kamillenblüten-Eier, Karottensaft-Eier und in der Mitte Zwiebelschalen-Eier.                                                                     … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheitsberater GGB, Naturführer, Presse, Wildkräuter | Hinterlasse einen Kommentar

Vergiß-mein-nicht

Das Vergißmeinnicht, Myosotis gehört zur Familie der Rauhblattgewächse (Boraginaceae) und heißt sogar in England Forget-me-not. Die wunderschöne Pflanze soll den Namen Vergißmeinnicht  bereits seit dem 15. Jahrhundert tragen. Die seltene blaue Farbe der Blüten soll laut Volkssagen an blaue Augen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturführer, Wildkräuter | Hinterlasse einen Kommentar

FREI SEIN!

Sinnschule.at +++ Carmen Wanko +++   Tagesseminar Ostersamstag, den 19.4.2014 10-ca. 17.30 Uhr, € 120 FREI SEIN! Problemlösung durch Aufgabe des Ego… Was ist eigentlich unser EGO, was sind seine Ziele und sein Verhalten im Alltag, in der Partnerschaft, in der Arbeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Termine, Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kräuter-Orangen-Frischkost

Für diese leckere Frischkost brauchen wir einen Kohlrabi, eine Orange, eine Handvoll zarte Wildkräuter oder auch Basilikum, gehackte Nüsse und eine Senf-Orangensaft-Marinade. Kohlrabi, Orange und Kräuter anrichten, mit Nüssen bestreuen und die Marinade vorsichtig darüber gießen. Für die Marinade Öl, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte, vegetarisch, Wildkräuter | Hinterlasse einen Kommentar