Nachtkerze – das Warten hat sich gelohnt

Fast pünktlich um 21 Uhr erblühte die Nachtkerze innerhalb kurzer Zeit.2016.7.18 Nachtkerze

Das Warten hat sich gelohnt!!!

Wollen Sie zu einer Wildkräuterführung kommen? Auf www.herbologe.de stehen die nächsten Termine.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Termine, Kräuterführung, Links, Naturführer, Wildkräuter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Nachtkerze – das Warten hat sich gelohnt

  1. Elisabeth Bruckner sagt:

    Hallo Gredal,
    wir haben in unserem Garten auch viele Nachtkerzen.
    Es ist fazinierent wie die aufblühen, wir haben uns
    schon den Spass gemacht und sie beschattet bzw.
    verdunkelt und zugeschaut wie sie aufblühen.
    Viele Grüße
    Elisabeth

  2. Margarete sagt:

    Liebe Elisabeth,
    auf die Idee, die Nachtkerzen zu beschatten,
    bin ich noch nicht gekommen. Wir haben gewartet
    bis es soweit war. Es ist wirklich wunderschön, wie sie
    aufblühen.
    Herzlichst Gretal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *